Osteoporoseforum 2019

9.–11. Mai 2019, St. Wolfgang

ÖGKM – Österreichische Gesellschaft
für Knochen und Mineralstoffwechsel

Tagungspräsidentin:
Univ.-Doz. Dr. Astrid Fahrleitner-Pammer
E-Mail: astrid.fahrleitner@medunigraz.at

Tagungssekretär:
Prim. Dr. Peter Bernecker
E-Mail: peter.bernecker@wienkav.at

Kongress-Büro:
Wiener Medizinische Akademie
Alser Straße 4, 1090 Wien
Tel.: +43 1 4051383-17
Fax: +43 1 4078274
E-Mail: osteoporose2019@medacad.org

Fachausstellung:
MAW – Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Iris Bobal
Freyung 6, 1010 Wien
T: +43 1 536 63-48
F: +43 1 535 60 16
E-Mail: maw@media.co.at

Programm

Programm-Osteoporoseforum-2019-1.pdf
Stand: 08.04.2019

Topics:

  • Call for Action: OPO das schleichende Ungeheuer
  • Gynäkologie, Orthopädie und Knochen
  • Neue DVO Leitlinien
  • Arznei und Vernunft
  • Knochen, Niere, Gefäße
  • Rheumatologie und Knochen
  • Aus der Praxis für die Praxis
  • Onkologie und Knochen
  • Sekundäre Osteoporose
  • Young Investigators – Wissenschaft in Österreich

Diplomfortbildungsprogramm (DFP):
Im Rahmen des Diplomfortbildungsprogramms der Österreichischen Ärztekammer werden für das Fach Innere Medizin (Endokrinologie und Stoffwechsel) entsprechend dem Programm Punkte eingereicht.

Gesellschaftliches Programm

free fingerfood, good wines, some friends and colleagues

Gesellschaftsempfang der ÖGKM
Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:40 Uhr
scalaria, See 1, 5360 St. Wolfgang, Austria

Eintritt ist kostenfrei!

Kongressort

scalaria
Markt 107
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut
www.scalaria.com

Anreise

PKW:
Autobahnabfahrt Mondsee (von Wien und München kommend) über St. Gilgen und Strobl (ca. 35 km)

Zug:
Salzburg als zentraler Bahnknotenpunkt (50 km)

Flugzeug:
Flughafen Salzburg (50 km), Flughafen München (180 km)

Hotelbuchungen und optionales Rahmenprogramm

Zur Buchung von Hotels, Transfers oder optionalem Rahmenprogramm wenden Sie sich bitte an das offizielle Kongressreisebüro:

Reisebüro PRO TRAVEL
Pilgerstrasse 152, A-5360 St. Wolfgang
T: +43 6138 25250
F: +43 1 6138 3054
www.protravel.at

AUSSTELLER, SPONSOREN, INSERENTEN

AKTION GESUNDE KNOCHEN, Graz
AgNovos Healthcare GmbH, Zürich
Alexion Pharma Austria GmbH, Wien
AMGEN GmbH, Wien
BAUERFEIND GmbH Therapeutische Hilfsmittel, Wien
THE BINDING SITE GmbH, Schwetzingen
BIOGEN Austria GmbH, Wien
BIOMEDICA Medizinprodukte GmbH, Wien
DROTT Medizintechnik GmbH, Wiener Neudorf
Fresenius Kabi Austria GmbH, Graz
GENERICON Pharma GmbH, Graz
IASON GmbH, Graz-Seiersberg
ELI LILLY GmbH, Wien
MEDA Pharma GmbH, Wien
medi Austria GmbH, Innsbruck
NOVARTIS PHARMA GmbH, Wien
PFIZER Corporation GmbH, Wien
ratiopharm Arzneimittel Vertriebs-GmbH, Wien
ROKITAN GmbH, Wien
SANDOZ GmbH, Wien
Shire Austria GmbH, Wien
STADA Arzneimittel GmbH, Wien
UCB Pharma GmbH, Wien

Stand 19. März 2019

Teilnahmegebühren

 bei Anmeldung und Bezahlung
bis 15. Märzbis 26. April onsite
 ÖGKM Mitglieder130.-150.-180.-
 Nicht-Mitglieder
195.-215.-240.-
 Young Investigators
100.-100.-100.-
 Medizinisches Personal 105.-115,-130.-
 StudentInnnen, PensionistInnen75.-85.-95.-

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Tarife nur bei Bezahlung innerhalb der Fristen gültig sind! Bei Bezahlung nach dem 26. April gelten die onsite-Gebühren!

Die Zahlung der Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Teilnahme an den wissenschaftlichen Sitzungen
  • Besuch der Fachausstellung
  • Erhalt aller Kongressunterlagen
  • Kaffeepausen Donnerstag bis Samstag & Mittagessen am Freitag
  • Gesellschaftsempfang
  • Begrüßungscocktail

Zahlungsmodalitäten:

  • Banküberweisung auf das Kongresskonto
    Die Kontodaten entnehmen Sie bitte Ihrer Anmeldebestätigung
  • Bezahlung per Kreditkarte moglich mit:
    Euro/Mastercard, VISA
  • Der Name des/r Teilnehmers/in auf den Überweisungen muss dem Namen auf dem Anmeldeformular entsprechen, da die Zahlung sonst nicht zugeordnet werden kann.
  • Sollten Sie eine Rechnung über die Kongressgebühr benötigen, wenden Sie sich bitte an das Kongressbüro.

Bestätigung der Anmeldung:
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung/Anmeldebestätigung. Nach Eingang der Zahlung der Kongressgebühr erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung. (per E-Mail).

Stornobedingungen:
Ihre Anmeldung ist rechtsverbindlich. Im Falle Ihrer Verhinderung bitten wir um schriftliche Absage beim Kongressbüro. Bei Rücktritt bis zum 15.04.2019 werden 50% der Teilnahmegebühr rückerstattet, danach kann keine Rückerstattung mehr vorgenommen werden. Für die Stornierung gilt das Datum von E-Mail, Poststempel oder Fax. Bitte geben sie die bevorzugte Zahlungsart für die Kostenrefundierung auf Ihrer schriftlichen Stornierung an. Refundierungen werden nach dem Kongress vorgenommen.